Gemeinde Molbergen
wechsel3.jpg

Molbergen (gy). Auf Dinge zu verzichten, tut gut. Das heißt aber nicht, dass es leicht wäre. Die Mitglieder des neu gegründeten Liturgiekreises der Pfarrgemeinde Molbergen probieren es trotzdem. Die beginnende Fastenzeit ist dafür genau der richtige Anlass. Weniger Süßes, weniger Rauchen, weniger Internet: Den Frauen fällt zum Thema einiges ein. Für den Gottesdienst am Sonntag haben sie das Fastenkreuz in der Kirche gestaltet. Handys, Zigarettenschachteln und Schokoriegel hängen daran, am Fuß steht eine leere Bierkiste. Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe vom 3. März – entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon ab sofort und exklusiv in der MT-App.