Gemeinde Molbergen
kopfwechsel.jpg

Molbergen/Dwergte. Der Landal-Ferienpark in Dwergte soll erneut erweitert werden. Entsprechende Pläne stellte Molbergens Bürgermeister Ludger Möller am Mittwoch im Rathaus vor. Vorgesehen ist unter anderem ein neues, großes Zentralgebäude. Der Bau mit seinem auffällig geflügelten Dach soll direkt neben dem Badesee errichtet werden. Neben der Anmeldung wird dort unter anderem ein Restaurant mit Seeblick untergebracht. Zusätzlich plant der niederländische Investor Marinus Pundt den Bau von rund 30 weiteren Ferienhäusern. Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe vom 22. Dezember – entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon ab sofort und exklusiv in der MT-App.

.