Gemeinde Molbergen
wechsel4.jpg

Dorfgemeinschaftshaus eingeweiht: Bürgermeister betont Bürgereinsatz

Grönheim (la). 30.000 Euro spendeten die 176 Einwohner Grönheims in bar und dazu reichlich Schweiß. Mit ganz viel eigener Arbeit ist das eigene Haus geschaffen worden. „Wir haben es geschafft“, freute sich jetzt der Vorsitzende der Dorfgemeinschaft, Andreas Thien, zur Einweihung. „Dies ist ein Werk der Grönheimer. Da freut man sich über so viel Zusammenhalt“, lobte Pfarrer Uwe Börner den Einsatz fürs Dorfgemeinschaftshauses.
Bürgermeister Ludger Möller war voll des Lobes. Das Haus erwecke „die gute Stube der Grönheimer“ in der Ortsmittezu neuem Leben. „Mitten in Grönheim schlägt jetzt ein kräftiges Herz“, sagte Möller. Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe vom 15. August – entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon ab sofort und exklusiv in der MT-App.

.