Gemeinde Molbergen
wechsel5.jpg

Molbergen (her). Durch eine große Suchaktion wurde eine vermisste 18-Jährige aus Dwergte am frühen Sonntagmorgen wohlbehalten wiedergefunden. Wie die Polizei mitteilt, hatte eine Frau aus Dwergte um 1.45 Uhr ihre Tochter als vermisst gemeldet. Sofort machten sich rund 100 Einsatzkräfte von Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienst und THW auf die Suche. Unter anderem waren auch Hundestaffeln und ein Polizeihubschrauber im Einsatz. Gegen 5 Uhr wurde die junge Frau in der Nähe der Wohnanschrift angetroffen.

 

Den vollständigen Bericht finden Sie in der MT und im E-Paper. / Quelle: MT Cloppenburg