Gemeinde Molbergen
wechsel3.jpg

Grönheim (gy). Viel getan hat sich in den vergangenen Wochen am Dorfgemeinschaftshaus in Grönheim. Nach dem Abriss der alten Lehrerwohnung und der Dachsanierung gehen die Arbeiten jetzt im Gebäude weiter. Und auch drumherum laufen die Pflasterarbeiten. „Wir kommen super voran“, sagt Andreas Thien, Vorsitzender des Dorfgemeinschaftshausvereins. Und das liege vor allem am tollen Zusammenhalt der Dörfler, die jede freie Minute für die Renovierung der ehemaligen Schule opfern würden. Zu Erntebeginn und während der kurzen, aber heftigen Hitzewelle legten die Grönheimer zwar eine kleine Pause ein. Danach ging es aber mit umso größerem Elan weiter. Gearbeitet wird meistens in den Abendstunden.


Den vollständigen Bericht finden Sie in der MT und im E-Paper. / Quelle: MT Cloppenburg