Gemeinde Molbergen

Zweimal Brinkmann auf dem Thron

Volksfest Ermke feiert dreiTage – Urkunden für Nachwuchs
von Heinz Haupt

Ermke - Volksfeststimmung ist in Ermke angesagt, wenn von Sonnabend, 8., bis einschließlich Montag, 10. Mai, Schützenfest mit der neuen Königin Beate Brinkmann auf dem Festplatz beim Dorfgemeinschaftshausgefeiert wird.

Am Sonnabend treffen sich die Grünröcke um 19.45 Uhr an der Bushaltestelle bei Werrelmann zum Hissen der Flaggen. Für Unterhaltung sorgt der Musikverein Molbergen. Ab 22 Uhr lädt die Band „Billboard“ zur Fete ein. Der Eintritt für Besucher in Schützentracht ist frei.

Am Sonntag, 9. Mai, versammeln sich die Schützendamen und Schützen um 13.45 Uhr bei Werrelmann und marschieren zum Festplatz, wo um 14 Uhr der neue Kinderkönig Hannes Brinkmann proklamiert wird. Ein Vertreter der Gemeinde Molbergen wird dann auch die besten Nachwuchsschützen mit Urkunden auszeichnen. Danach formiert sich ein Umzug mit Festwagen und Fußgängergruppen mit musikalischer Begleitung durch den Ort. Gegen 15 Uhr geht es zu Kaffee und Kuchen ins Festzelt. Für die Kinder gibt es ein eigenes Programm.

Am Montag versammelt man sich um 14 Uhr zum Gottesdienst im Dorfgemeinschaftshaus. Im Anschluss geht es zum Ehrenmal zur Kranzniederlegung. Nach einem gemütlichen Beisammensein im Festzelt treten die Grünröcke um 18.30 Uhr zur Proklamation des neuen Königspaares an. Danach spielt „Sky Live“ beim Festball zum stimmungsvollen Ausklang des Schützenfestes.

Quelle: NWZ Oldenburg