Gemeinde Molbergen

Händler starten Aktion für Kindergärten

Molbergen (gy) – Molbergens Kinder dürfen sich freuen: Die Beschicker des Wochenmarktes haben sich gemeinsam mit denLandfrauen eine Aktion ausgedacht, um Spenden für die beiden örtlichen Kindergärten zu sammeln. Am kommenden Mittwoch sind alle Molberger ab 14.30 Uhr zu Kaffee und Kuchen auf den Schützenplatz eingeladen.

Und dies völlig kostenlos! Im Gegenzug können die Besucher dort Spenden für die Einrichtungen abgeben. Die Landfrauen unterstützen die Aktion und helfen beim Bedienen. „Das machen wir gern, denn auch wir möchten etwas für unseren Nachwuchs tun“, betont Elisabeth Willenbring. Mithelfen wird auch der Bike & Trike Club Molbergen. Die Motorradfahrer stellen einZelt zur Verfügung, damit auch bei schlechtem Wetter alle gut unterkommen.

Der Wochenmarkt findet seit vier Jahren durchgehend an jedem Mittwochnachmittag statt. Und das soll laut Marktleiter Alfred Eckholt auch so bleiben. „Der Markt ist von den Molbergern angenommen worden und die Händler sind zufrieden“, sagter. Angeboten wird inzwischen alles, was einen guten Wochenmarkt ausmacht. So können sich die Kunden unter anderem mit Fisch,Geflügel, Fleisch, Käse sowie Obst und Gemüse eindecken. Regelmäßig vor Ort sind aber auch ein Blumenhändler, ein Steinofenbäcker sowie Gewürz- und Textilstände.

Quelle: MT Cloppenburg