Gemeinde Molbergen

Die Gemeinde Molbergen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Verwaltungsfachangestellte/n

Der Einsatz ist vorrangig im Fachdienst Bauen, Planen, Verkehr, Ver- und Entsorgung vorgesehen. Hier gehören zu Ihren wesentlichen Aufgaben:

•    Verwaltung/Bewirtschaftung der gemeindeeigenen Gebäude und Grundstücke
•    Pflege und Weiterentwicklung eines Energiemanagements
•    Straßenausbau und -unterhaltung
•    Betreuung einzelner Hoch- und Tiefbaumaßnahmen der Gemeinde
•    Abwicklung von Bauplatzverkäufen

Eine andere Aufgabenzuweisung bleibt ausdrücklich vorbehalten.

Einstellungsvoraussetzung ist eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r bzw. Angestelltenprüfung I oder Prüfung der Laufbahngruppe 1, Zweites Einstiegsamt, Fachrichtung allgemeine Verwaltung.

Eigeninitiative, Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen werden ebenso erwartet wie einschlägige EDV-Kenntnissen (insbesondere MS-Office-Anwendungen). Ein freundliches, bürgernahes Auftreten wird vorausgesetzt.

Das unbefristete Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Eingruppierung erfolgt nach den persönlichen und tariflichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 9b TVöD. Perspektivische Aufstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten sind vorhanden.

Bei gleicher Eignung werden Schwerbehinderte bevorzugt berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung (ohne Mappe) mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Qualifikationsnachweise) bis spätestens zum 31. Oktober 2018 an die Gemeinde Molbergen, Cloppenburger Str. 22, 49696 Molbergen, oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Reichen Sie Ihre Unterlagen bitte ausschließlich in Form von Fotokopien ein, da sie nicht zurückgesandt werden. Auf die Vorlage von Beglaubigungen wird verzichtet.
Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Herr Andreas Unnerstall unter Tel.: 04475/9494-26 zur Verfügung.